Sonstige Links

marspages.eu - Almanach of mars exploration

Home > News > Newsmeldung

Probleme der Datenübermittlung von Pluto

New Horizons ist ab 25. Januar 2015 in seiner zweiten von vier optischen Messkampagnen, um genauere Navigationsdaten für den Durchflug durch das Pluto/Charon-System zu gewinnen (plutoidenpages.eu berichtete). Warum dauert es bis Mitte Februar 2015, bis Ergebnisse dieser Missionsphase auf der Erde verfügbar sind ?

New Horizons fliegt durch den Tiefraum unter Führung seiner optischen Startracker und seines Navigationssystems. Die Lagekontrolle kommt dabei ohne Spinstabiliserung aus. Ende März und im Mai 2015 gibt es jedoch zwei Flugphasen, in denen auf Spinstabiliserung umgeschaltet werden wird. Dieses kostet Treibstoff und stellt ein gewisses Risiko für das Raumschiff dar. Warum sind diese beiden Phasen notwendig ?

Nach dem Vorbeiflug an Pluto und Charon dauert es über ein Erdenjahr, bis alle Daten dieses historischen Ereignisses auf der Erde sind. Wieso dauert es so lange ?

Eine weiterführende Seite zeigt die Gründe dafür. Sie ist dem Original vom Emily Lakdawalla von planetary.org entnommen.

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
21:18:47 31.01.2015
Quelle
http://www.planetary.org/b....html
Wichtige Hyperlinks
http://www.plutoidenpages.....php?page=349