Sonstige Links

marspages.eu - Almanach of mars exploration

Home > News > Newsmeldung

New Horizons Ergebnisse der dritten optischen Meßkampagne

Mitte April machte die hochauflösende LORRI-Kamera (Long Range Reconnaissance Imager) an Bord von New Horizons erstmals Fotos von Pluto und Charon, auf denen Oberflächendetails auf Pluto sichtbar werden. Der Abstand zum Ziel betrug dabei immerhin noch 113 Mio. km. Die Ergebnisse stammen aus der dritten optischen Messkampagne des Raumschiffes, die zur Genauigkeitsverbesserung des Anflugkurses herangezogen wird (plutoidenpages.eu berichtete). 

Beide Kleinplaneten kreisen um ein gemeinsames Barycenter, das außerhalb der Planetenkugel von Pluto liegt. Von der Erde aus liegt Pluto auf der Seite und wir schauen von oben auf die Rotationsebene von Pluto und Charon.
 
Ergebnis 3. opt. Messkampagne
Abb 1: Ergebnis der dritten optischen Messkampagen von Mitte April 2015. Die Auflösung ist bereits sehr viel besser als bei der zweiten optischen Messkampagne (plutoidenpages.eu berichtete). Es sind Regionen verschiedener Helligkeit auf Pluto erkennbar. Die Grafik links verdeutlicht die beobachtete Geometrie.

Man sieht zum ersten Mal auf Pluto Gegenden verschiedener Helligkeit, und möglicherweise wird sogar eine eisbedeckte Polkappe sichtbar.  

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
00:54:52 01.05.2015
Quelle
http://pluto.jhuapl.edu/Ne....php?page=20150429
Wichtige Hyperlinks
http://www.plutoidenpages.....php?section=news&cmd=details&newsid=82
http://www.plutoidenpages.....php?section=news&cmd=details&newsid=81