Sonstige Links

marspages.eu - Almanach of mars exploration

Home > News > Newsmeldung

Die Sputnik-Ebene auf Pluto

Der im diesem Bild festgehaltene Bereich liegt in der unteren Region des "Herzens" auf Pluto, der Bereich der zum Zeitpunkt des geringsten Abstands zu Pluto in einer Höhe von 77.000 km überflogen wurde. Er schliesst sich nördlich an das vor zwei Tagen veröffentlichte Bild mit den 3.5 km hohen Eisbergen an.
 
Sputnik Ebene
Diese bemerkenswerte Ebene, Sputnik-Ebene ("Sputnik Planum") genannt, ist völlig flach und ohne jeden sichtbaren Krater. Dies bedeutet, sie ist geologisch jung, nur maximal 100 Mio Jahre alt. Es muß Abläufe geben, die dafür sorgen, dass die Einschlagsspuren von jahrmilliardenaltem Meteoritenbeschuß wieder glattgezogen werden. In den Kanten der einzelnen, etwa 35 km großen Platten, sind wieder teilweise Eisberge zu sehen. Auf der Ebene sind Verwehungen zu sehen, die alle in die gleiche Richtung zeigen, wahrscheinlich von Winden verursacht. Die Aufnahme ist aus 77.000 km Höhe gemacht, die kleinsten Details sind etwa 1 km groß.

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
23:24:05 17.07.2015
Quelle
https://www.nasa.gov/press....gov/press-release/nasa-s-new-horizons-discovers-frozen-plains-in-the-heart-of-pluto-s-heart